"Einmal fragte ich ihn: 'Meinen Sie, dass die Welt noch mehr Bücher braucht?' Er schüttelte unwillig den großen Kopf, dann sagte er verächtlich: 'Würden wir alle Bücher, die es gibt, auf der Erdoberfläche auslegen, müssten wir sie in zwei Schichten stapeln. Aber wählten wir nur die aus, die wirklich etwas Neues zu sagen haben, reichten sie nicht einmal für eine Gasse aus." 

(Nagib Machfus, Spiegelbilder)