Mittwoch, 4.Juli 2018, 19.30 Uhr

Oxenberg & Bernstein
Rumänien erzählt

Ein Abend mit dem Übersetzer Ernest Wichner

 

Oxenberg & Bernstein, der Roman von Cătălin Mihuleac, in diesem Frühjahr in der Übersetzung von Ernest Wichner publiziert, war 2014 im rumänischen Original unter dem Titel Amerika jenseits des Pogroms erschienen. Im Zentrum des Buches steht das Pogrom von Iaşi, bei dem – einmalig in der Shoa-Geschichte – innerhalb von drei Tagen (27. bis 29. Juni 1941) in der ältesten rumänischen Universitätsstadt 14.850 Juden erschlagen und erschossen wurden. Ernest Wichner, wichtigster Vermittler rumänischer Literatur ins Deutsche, war in der Kategorie „Übersetzung“ für den Leipziger Buchpreis 2018 nominiert.

 

> mehr <

 

 

Anfahrt mit der Bahn:

Zum Anderen Buchladen in Köln-Sülz (Weyertal 32) kommt man z.B. ab Deutz-Bahnhof/Messe mit der Linie 9 Richtung Sülz-Hermeskeiler Platz bis zur Haltestelle Sülz-Weyertal. Oder von Dom/Hauptbahnhof kommend mit der Linie 12 Richtung Zollstock-Südfriedhof, dann am Neumarkt umsteigen in die Linie 9 wiederum Richtung Sülz-Hermeskeiler Platz bis zur Haltestelle Sülz-Weyertal.

Anfahrt mit dem Auto:

Zum Anderen Buchladen über die Zülpicher oder die Berrenrather Straße ins Weyertal einbiegen und in den umliegenden Straßen einen Parkplatz suchen.